Hauskehricht

Hauskehricht

Was

Gemischter, ausschliesslich verbrennbarer Hauskehricht aller Art, soweit nicht anderweitig entsorgbar
 

 

Was nicht

Alles was in einer anderen Sammlung weiterverwertet oder entsorgt werden kann 
 

 

Wie

Der Kehricht ist in fest verschnürten und zugelassenen Abfallsäcken bereitzustellen und mit den erforderlichen Gebühren-Vignetten zu versehen. Die Gewichtscontainer benötigen den Datenträger. 

 

 

Abfallcontainer 

Kaufen Sie einen anthrazit oder schwarzen (nicht grünen) Abfallcontainer im Fachhandel. Die benötigten Vignetten kleben Sie wie üblich auf die Abfällsäcke und befüllen den Abfallcontainer damit. Container sind im Fachhandel in der Grösse von 140 L, 240 L und 770 Liter erhältlich. 

 

 

Wo, Wann

Die Abfuhr erfolgt an den von der Gemeinde festgelegten Sammelstellen (Strassenrand, Kehrichthäuschen oder Container) gemäss Abfuhrplan 
Gemäss Abfuhrplan im Abfallkalender (siehe Daten unter entsprechender Gemeinde) 
 

 

Gebühren

17 Liter Abfallsack 1/2 GAF-Vignette CHF 0.90
35 Liter Abfallsack 1 GAF-Vignette CHF 1.80
60 Liter Abfallsack 2 GAF-Vignetten CHF 3.60
110 Liter Abfallsack 3 GAF-Vignetten CHF 5.40

Die Abfuhrtage und alles Weitere entnehmen Sie der Gemeindeseite! 
 

 

Bemerkungen

Bereitstellung frühestens am Vorabend, spätestens um 07.00 h des Abfuhrtages

Regelmässige Abfuhr

Regelmässige Abfuhr
Kehrichtsammlung / Sperrgut