Die Gemeinde Kaiseraugst als Arbeitgeberin


Offene Stellen:

Wir suchen
 

Was wir bieten

Als Mitarbeiter*in profitieren Sie von vielen Vorteilen - von flexiblen Arbeitszeitmodellen, über vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu einer zeitgemässen Vorsorgelösung.

 

 

Unsere Anstellungsbedingungen

Die Gemeinde Kaiseraugst bietet Mitarbeitenden attraktive Anstellungsbedingungen, mit denen Sie Familie und Beruf vereinen können:

 

  • flexibles Arbeitszeitenmodell
  • 5 Wochen Ferien im Jahr
  • Überobligatorische Vorsorgelösung (auch bei Teilzeitangestellten)
  • bei Dienstalterjubiläen eine Vergütung durch Urlaub oder einen Geldbetrag
  • Unterstützung für externe Aus- und Weiterbildungen
  • Rabatte (Reka-Card, Vergünstigung bei Freizeitangeboten etc.)

 

 

Wir sind ein Lehrbetrieb:

Der Bedarf an gut ausgebildeten Mitarbeitenden auf einer Gemeinde ist gross – sei dies auf der Verwaltung oder im Bereich Betriebsunterhalt (Liegenschaften oder Werkhof).

 

  • Deshalb unser Angebot von Lehrstellen in drei Bereichen
    • Kauffrau/Kaufmann EFZ (Profil E oder bei Eignung M)
    • Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ - Werkhof
    • Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ - Hausdienst